Sonntag, 15. Februar 2015

the other side of you

Hey! 

Heute mal ein etwas anderes Thema.. Fifty Shades of Grey! :D
Ich war gestern Abend mit ein paar Mädels im Kino und wie sollte es anders sein, haben wir natürlich den Film gesehen, der momentan überall das Gesprächsthema Nummer 1 ist. Ich habe alle drei Bände gelesen und war anfangs sehr mitgerissen von dieser außergewöhnlichen Geschichte und konnte es daher gar nicht mehr abwarten endlich die Verfilmung zu sehen. Da ich aber sehr viel negative Kritik gehört habe, dass die Sexszenen beispielsweise nicht außergewöhnlichen oder authentisch seien, habe ich mir vorgenommen nichts von dem Film zu erwarten, um auch nicht enttäuscht werden zu können. 

Meiner Meinung nach kann ich diesen Ansichten nicht zustimmen, was mich persönlich sehr gefreut hat. :) Ich finde, dass das Verhältnis des Buches mit der Verfilmung gut gelungen ist und die Schauspieler zu den Rollen passen. Die Sexszenen sind gut gemacht und niveauvoll, aber dennoch ist mehr zu sehen, als in anderen Filmen. Auch das Ende hat mir sehr gefallen und ich muss euch sogar gestehen, dass mir das eine oder andere Tränchen die Wange runtergelaufen ist. Man muss jedoch sagen, dass einige Szenen nur Sinn ergeben, wenn man das Buch gelesen hat, da man nur so die Gedanken der Personen kennt und weiß, was in ihnen vorgeht. Wenn man dies nicht kann, sind einige Stellen und Zusammenhänge schwer nachzuvollziehen und könnten sogar lächerlich erscheinen.

Trotzdem bin ich durchaus zufrieden mit dem Ergebnis und freue mich schon sehr auf den zweiten Film. :) Ich bin mir bewusst, dass diese Geschichte kontrovers diskutiert wird und es einige Meinungen gibt, die das Ganze sogar verachten, aber ich schließe mich dem nicht an und erfreue mich einfach nur daran, auch mal etwas Neues im Kino zu sehen und zu lesen. :) Was meint ihr? Habt ihr den Film auch schon gesehen und wen ja, wie fandet ihr ihn? :) Ich bin neugierig auf eure Meinungen! 

Eure Karo ♥

Kommentare:

  1. Ich habe Fifty Shades of Grey weder gelesen noch geguckt und fühle mich bis jetzt auch noch nicht dazu hingerissen.
    Was ich mitbekommen habe war, dass sehr viele den Film nicht mögen, da er anscheinend BDSM in ein falsches Licht rückt.
    Ich kann da natürlich nichts zu sagen, finde es aber interessant, auch mal positive Kritik zu hören, die sich auch auf andere Aspekte des Films bezieht.
    xx

    AntwortenLöschen
  2. Hello Dear <3 Great post and your blog is wonderfull ! <3
    Maybe we can follow each otcher via GFC or facebook? http://kasjaa.blogspot.com

    AntwortenLöschen